Google Panda-Update 26 ist ausgerollt

Die Bestätigung der Tatsache das Google gestern das 26. Panda-Update ausgerollt hat führt dazu, dass die damit einhergehenden Stellschrauben der qualitativen Bewertung an Googles Ranking-Algorithmus weitere Optimierung erfahren haben. Die Algorithmus-Änderungen die mit dem Google Panda-Update einhergehen, wurde erstmals im Februar 2011 auf dem US-amerikanischen Bereich und im April weltweit ausgerollt und mit dem gestrigen Tag, zum 3. mal in diesem Jahr. Die Intention von Google, dass Panda-Update nun in einem regelmäßigen Turnus monatlich auszuspielen, dürfte nicht nur für SEOs interessant werden. Am Wochenende ist also durchaus für Unterhaltung gesorgt, auch wenn das sommerliche Wetter draußen andere Unternehmungen anbietet.

Google Panda-Update no.26 ist ausgerolltAbb: Google Panda-Update no.26 – Wir kommen ;o)

Die bei SearchEngineLand veröffentliche News zum neuerlichen Update, wurde von Google bereits bestätigt (siehe Zitat). Durch den nun über mehrere Tage verteilten Rollout, sollen in erster Linie abrupte Veränderungen der Rankings innerhalb der SERPs vermieden werden. Wie groß der Anteil der betroffenen Suchanfragen ist, ist bisher noch nicht bekannt. Ebenso wenig in welchem Ausmaß der deutschsprachige Raum davon betroffen ist bzw. sein wird. Nichtsdestotrotz wird auch dieses Panda-Update mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder dazu führen, dass die meisten von SEOs einen Blick in die SEO-Tools ihres Vertrauens werfen werden. Sofern Ihr dies nicht bereits getan haben solltet.

In the last few days we’ve been pushing out a new Panda update that incorporates new signals so it can be more finely targeted.

Letztendlich wird auch dieses 26. Panda-Update mit hoher Wahrscheinlichkeit dafür sorgen, dass die Qualität von Inhalten, deren Umfänge, die Präsentation der Inhalte für eine bessere UX und die semantische Auszeichnung von Inhalten, mit Hinblick auf eine gute Performance, (noch) mehr in den Fokus bei der Umsetzung von Online-Projekten rücken werden.

Weitere Blogs die über dieses Panda-Update geschrieben haben:

Über den Autor

Heiko Stiegert
Heiko Stiegert () ist als Senior SEO Consultant für den Auf- und Ausbau der SEO- & Online-Marketing-Strategien innerhalb der mediaworx berlin AG verantwortlich. Sein Hauptaugenmerk liegt hierbei in der Erstellung von Analysen, dem Entwickeln von langfristig und nachhaltig angelegten Konzepten zur Erreichung der Marketing- & Vertriebsziele.

Mail schreiben

3 Kommentare zu "Google Panda-Update 26 ist ausgerollt"

  1. Also bei halten sich die Auswirkungen des aktuellen Panda-Updates noch in Grenzen. Bin mal gespannt wen es von den Großen diesmal erwischt.

  2. Also mich hat es bisher auch noch verschont. Bei einigen Seiten könnte ich sogar ganz schön profitiert haben. Aber dafür jetzt das Update verantwortlich zu machen, wird wohl eher schwer. Schließlich sollte man immer alles optimieren und versuchen nach vorne zu kommen. Ich denke, dass Panda evtl. auch einen kleinen Teil der besseren Rankings verursacht hat.
    Bin aber mal gespannt, was in den nächsten Tagen noch so zu erwarten sein wird.

  3. Bei uns sieht auch noch alles gut aus.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*