Die SEOCouch verändert sich – Bald auch mit Logo!

Als wir um Frühjahr 2013 mit der SEOCouch online gegangen sind, ging es uns in erster Linie darum mit einem eigenen Sprachrohr zu Themen rund um Online-Marketing und SEO, online zu gehen. Mit mittlerweile mehr als zwei Dutzend Artikeln, ist es unserer Meinung nach auch (endlich) Zeit dem SEO-Blog der mediaworx berlin AG auch ein wiedererkennendes Merkmal zu „spendieren“. Die Rede ist nicht von einem neuen Design, sondern einem Logo – genauer gesagt einer Kombination aus einer Wort- und Bildmarke. Denn wie wir alle wissen, ist ein Logo in der heutigen schnelllebigen Zeit wichtiger denn je – es sorgt beim Betrachter für einen „ersten Eindruck“, noch lange bevor dieser angefangen hat, sich mit den Inhalten des Blogs oder den damit verbundenen Kommunikationskanäle auseinanderzusetzen. Dieses zukünftige Logo soll veranschaulichen, wofür dieser Blogs steht und worum es in dem Blog geht. Frei nach dem bekannten und viel strapazierten Motto „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“, sollte dieses Logo sowohl individuell sein, als sich von der „Konkurrenz“ abheben. Das vielleicht ungewöhnliche daran, wir beziehen Euch als Leser mit in die Entscheidungsfindung ein!

Die SEOCouch verändert sich - Bald auch mit Logo - Ihr entscheidet mit!Welches soll das zukünftige Logo für die SEOCouch werden?

Wie kam es zum Namen „SEOCouch“ und was hat das mit dem Logo zu tun?

Einer der relevantesten Aspekte der zum Aufsetzen dieses Blogs geführt hat, war die Möglichkeit in direkten Austausch mit anderen SEOs, aber auch interessierten Nutzern außerhalb der SEO-Szene, treten zu können. Ziel war es also sich über die „fachlichen Grenzen“ hinweg auszutauschen, zu kommunizieren und das so fern es die Zeit erlaubt, in einem entspannten Rahmen. Als Analogie dazu ist mir die Couch eines Psychologen in den Sinn gekommen – einem Ort in dem sowohl der Redende, als auch der Zuhörer alle Fakten unverblümt, offen und ehrlich auf den Tisch packt, um gemeinsam Ziel zu erreichen. So war der Name „SEOCouch geboren“. Nun könnte man meinen, dass dies nicht viel mit dem logo zu haben könnte, hat es aber und zwar nicht wenig! Denn die Logo-Entwürfe spielen ganz bewusst mit dem Element „Couch“. Auch wenn man meinen könnte, dass bspw. eine Lupe oder ähnliches vielleicht angebrachter wäre, sind wir hier (bisher) anderer Meinung. Denn wir wollen ein Alleinstellungsmerkmal mit unserem Logo und Lupen oder ähnliches haben bereits einige SEO-Blogs in ihrem Logo.

Worum geht’s beim neuen SEOCouch-Logo?

Wir haben von uns für die SEOCouch von unserem Designer Pierre Woita verschiedene Logo-Varianten erstellen lassen, um nun eines davon für den Blog und alle relevanten Kommunikationskanäle auszuwählen und zukünftig zu nutzen. Warum SEO und ein Kreis hier möglicherweise eine durchaus interessante Kombination darstellen ist dem geschuldet, dass SEO ein sehr umfassendes Thema ist, in dem sich zahlreiche Themen wiederfinden könnten. Zumal der Kreis wie eine Art Vergrößerung wirkt und tatsächliches erst durch genaueres hinsehen, sichtbar werden lässt. Da ein Logo für uns mindestens 3 wichtige Aufgaben erfüllen muss und diese alle im Zusammenhang mit den Betrachtern stehen, wollen wir diese Entscheidung gern mit Euch zusammen treffen. Denn ein Logo und sei es „nur“ für einen SEO-Blog, …

  • … bietet einen hohen Wiedererkennungswert, denn Bilder lassen sich einfacher und schneller erfassen und somit auch merken.
  • … ist ein Symbol, welches den Blog, seine Marke und dessen Werte in Form einer bildlichen Darstellung vertritt.
  • … es dient der Kommunikation und sollte somit auch nach außen transportiert und kommuniziert werden.

Da nicht zuletzt auch die Resonanz auf Beiträge immer größer wird und an dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen bedanken, die sich mit positiver und konstruktiver Kritik an diesem Blog beteiligen, wollen wir diesen Schritt gemeinsam mit Euch gehen. Hierzu werden wir neben Umfrage, den Kommentaren in diesem Blog und dem Feedback über die sozialen Kanäle des Blogs, auch unsere Präferenzen in die Waagschale werfen. Daher hoffen wir auf rege, aber ehrliche Beteiligung.

SEO-Newsletter bestellen

SEOCouch bekommt ein neues Logo – Aber welches?

Seit Beginn dieses Blogs besteht das Logo aus einem Schriftzug – einfach? Ja! Einprägsam? Vielleicht! Aber wohl eher doch nicht! Das soll sich nun ändern – wir haben folgende 4 Vorschläge für Euch zur Wahl. Jeder dieser Vorschläge enthält je einmal eine mögliche Variante aus einer Wort- & Bildmarke und lediglich einer Bildmarke, die als Logo und Favicon verwendet werden kann.

Variante 1

Variante 2

Variante 3

Variante 4

Bis wann sollte die Stimme abgegeben werden?

Wir würden uns freuen, wenn Ihr bis zum 19.12.2014 Eure Stimme erheben würdet, damit wir bis zum neuen Jahr alle sämtlichen Kommunikationskanäle, wie unsere sozialen Kanäle und unseren noch recht neuen Newsletter, die sogenannte Couch-Lektüre, „nachrüsten“ und umstellen zu können. Im übrigen wird es in den nächsten Tagen auch eine Facebook-Fanpage geben, mehr dazu aber bei gegebenen Anlass.

Wir freuen uns auf Euer Feedback!

Die SEOCouch verändert sich – Bald auch mit Logo!
4.33 (86.67%) 6 votes
Heiko Stiegert
Heiko Stiegert ist Head of Performance-Marketing der mediaworx berlin AG. Als Online Marketing Consultant berät er Unternehmen vom StartUp bis hin zu weltweit agierenden Unternehmen. Als Marketeer der seinen Job bei mediaworx seit über 13 Jahren mit Leidenschaft ausfüllt, liegt sein Fokus auf Marketing-Automation, Suchmaschinen- und Content-Marketing. Zudem schreibt er als Buchautor und Blogger bereits seit über 12 Jahren für diverse Online-Blogs und Fachmagazine.
You may also like
Keyword-Recherche – Projektierung einer Domain – Teil 2
SEO-Potentiale beim Erstellen von mobilen Webseiten nutzen
20 Kommentare
  • Wojciech
    21 Dez 2014 at 12:55

    Ich finde Variante 1 am besten. Jedoch stört mich ein wenig das große O in der Wort- und Bildmarke. Ich würde es auf die Größe wie in Variante 2 skalieren. Beste Grüße, Woj

  • 15 Dez 2014 at 13:10

    Variante 1, ohne Zweifel.

    VG,
    Christian

  • Bloglutscher
    10 Dez 2014 at 13:06

    Kann man sich auf diese SEO-Couch auch legen, wenn man eine kritische Masse erreicht hat und man damit nicht mehr fertig wird?

    • 10 Dez 2014 at 13:09

      Dafür ist die Couch da. Leg‘ dich hin und mach dich frei von deinen Sorgen. Gemeinsam werden wir damit fertig ;o)

  • Judith
    5 Dez 2014 at 18:22

    Alle Toll, aber Nummer eins am besten!

  • Karin
    5 Dez 2014 at 18:15

    Ich nehme die Drei.

  • Pierre
    5 Dez 2014 at 15:35

    1

  • 5 Dez 2014 at 11:41

    Ich bin auch für 1 oder alternativ für 2 😉

  • Andi
    5 Dez 2014 at 10:42

    Nummer 1!

  • 5 Dez 2014 at 09:40

    Variante 1 wäre mein Favorit …

  • 4 Dez 2014 at 22:48

    Ich tendiere auch zur Variante 1, kann mir aber auch die 2 gut vorstellen. Die zweifarbigen Logos trennen die beiden Worte optisch zu sehr, obwohl sie doch eine Einheit bilden sollen.

  • Max
    4 Dez 2014 at 16:32

    3!

  • Christian
    4 Dez 2014 at 15:32

    Bin auch für die erste Variante. Hier ist das O noch ein O, alles gut erkennbar und nicht zu breit gezeichnet.

  • Fatih Armutcu
    4 Dez 2014 at 11:06

    Die erste Variante ist für mich die passende. Wie Ralf auch erwähnt, ähnelt es einer Lupe. Kann man eventuell das Logo (den Kreis) zu einer Lupe umwandeln, also mit einem Stiel? Ansonsten, ist es so auch cool.

  • Frank
    4 Dez 2014 at 11:02

    Mir gefällt die Variante 1 am besten aber würde diese mit 2 Farben umsetzen, also rot und silber. Vielleicht das zweite Wort in silber und vielleicht den Kreis rot aber die Couch silber. 😉

    Aber sonst echt schick!

  • Uta K.
    4 Dez 2014 at 11:01

    Also – ich finde auch die erste Variante am besten, sieht irgendwie einfach am saubersten aus…

  • Frank R
    4 Dez 2014 at 10:48

    Bin auch für Variante 1
    Ohne Schnickschnack, einfarbig und damit (für mich) direkt und gradlinig.

  • 4 Dez 2014 at 10:46

    Mir gefällt die Variante Nr. 3
    Zumindest Favicon bei der Variante 3 sieht interessanter aus.
    Ich bin ebenso beim Ändern vom Design auf meinem Blog.
    Logo und Co ist schon fertig, das fiel mir nicht einfach, aber geschafft. Bald geht die neue Version auf itslot.de auch online.
    Grüße
    itslot admin

  • 4 Dez 2014 at 10:17

    Hey Heiko! Ich denke, Variante 1 passt am besten.
    Erinnert mich an eine Lupe, passt ja gut zur SEO-Detektiv-Arbeit.
    LG Ralf

  • Gregor
    4 Dez 2014 at 10:08

    Mein Favorit ist gleich die erste Variante

Deine Meinung ist gefragt

Deine Meinung*

Dein Name*
Deine Seite